Priesterjubiläum Pater Cornelius

14. Jul. 2023 | Kurz berichtet

Fürchte dich nicht, denn ich bin mir dir,
hab keine Angst, denn ich bin dein Gott.
Jes 41,10

Vor 25 Jahren wurde Pater Cornelius in der Diözese Rottenburg-Stuttgart zum Priester geweiht.

Dieses besondere Jubelfest haben wir hier im Pauluskolleg zweifach miteinander gefeiert. Zum Paulusabend am 4. Juli versammelten sich viele Studierende, zwei Brüder aus der Abtei Königsmünster, die Dienstgemeinschaft und andere Gäste in der Kapelle. Begleitet von Musik, die auch schon zu seiner Primiz gesungen wurde, ließ Pater Cornelius uns an seiner Dankbarkeit für die letzten 25 Jahre teilhaben und ermutigte alle Anwesenden der eigenen Berufung zu trauen und ohne Angst die Herausforderungen der jeweiligen Zeit anzugehen. Ein köstliches Abendessen an festlich gedeckten Tischen rundete den Festtag ab. Als besonderes Highlight servierten die Mönche aus Königsmünster dazu Linus-Bier und Fruchtsaft aus der Abtei.

Beim Semesterabschluss am darauffolgenden Freitag überraschten die Studierenden Pater Cornelius mit einem Tanz-Flashmob im Garten des Pauluskollegs. Bei guter Musik wurde das Tanzbein geschwungen, miteinander gefeiert und das Semester offiziell mit guter Laune beendet.

Das Pauluskolleg dankt Pater Cornelius für seinen Dienst hier bei uns und wünscht ihm für die kommenden Jahre weiter Mut, Freude, reichen Segen und immer eine Gelegenheit für Tanz!
Text und Fotos: Paula Buchholz