Einzug und Einführungstage der neuen Erstsemester

21. Sep. 2016 | Kurz berichtet

Der Beginn des neuen Semesters an der KatHO rückt näher und 37 Erstsemester haben sich für den Studiengang Religionspädagogik eingeschrieben. Die Aufteilung unter den (Erz-)Bistümern ist dabei wie folgt: Für das (Erz-)Bistum Aachen hat eine Studierende begonnen, für Berlin ein Studierender (flexibel), für Dresden-Meißen zwei Studierende, für Essen drei Studierende, für Fulda ebenfalls drei Studierende, für Hamburg eine Studierende, für Hildesheim eine Studierende, für Köln 5 Studierende (inkl. einem flexibel Studierenden), für Magdeburg eine Studierende (flexibel), für Münster zwei Studierende, für Osnabrück vier Studierende und für Paderborn 13 Studierende (inkl. einer flexibel Studierenden). Herzlich willkommen in Paderborn!
Und auch im Pauluskolleg ist wieder Leben. 33 Studentinnen und Studenten haben ihre Zimmer bezogen und lernten sich in den Einführungstagen im Bergkloster Bestwig kennen. Die Studierenden informierten sich bei einer Führung mit Schwester Franziska über die Geschichte des Bergklosters und das Leben dort, kamen miteinander ins Gespräch und arbeiteten zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung, Leben als Gemeinschaft im Kolleg und Spiritualität. Allen Studierenden weiterhin einen guten Start im Pauluskolleg und an der KatHO.

[Best_Wordpress_Gallery id=“14″ gal_title=“Bestwig2016″]

Neueste Artikel

Auftaktwoche
Fackelwanderung zur Hilligen Seele
Auf dem Jakobsweg
Schon mal gepilgert?
Das Pauluskolleg feierte Jubiläum!