Studierende der KHG und des Pauluskollegs beim SKM

3. Dez. 2016 | Kurz berichtet

Am 1. Dezember waren fünf Studierende der KHG und des Pauluskollegs mit den Referentinnen der Häuser Simone Kornalewski und Anna Mühlberger beim SKM in Paderborn. Der Leiter, Joachim Veenhof, erzählte von der Arbeit mit den und für die Wohnungslosen in Paderborn. „In den Wintermonaten gibt es ein besonderes Projekt hier in der Tagesstätte. Am Samstag und Sonntag sind die Öffnungszeiten wegen der Kälte draußen verlängert, sodass sich unsere Gäste im Warmen aufhalten können. Möglich ist das nur mit ehrenamtlicher Unterstützung. Es gibt viele, die anpacken. Darüber sind wir sehr dankbar!“, berichtete Veenhof. Und auch die Studierenden können sich vorstellen demnächst mitzuhelfen. Für dieses Engagement sagen auch wir herzlichen Dank!

Neueste Artikel

Auftaktwoche
Fackelwanderung zur Hilligen Seele
Auf dem Jakobsweg
Schon mal gepilgert?
Das Pauluskolleg feierte Jubiläum!