Leben Glauben Lernen

Das Pauluskolleg

Das Pauluskolleg in Paderborn ist ein Begegnungs-, Wohn- und Lernort für Studierende aller theologischen Fachrichtungen in der Stadt Paderborn.

Das Pauluskolleg ist mehr als ein gewöhnliches Studierendenwohnheim. Studierende, die in einer theologischen Disziplin an einer der drei Hochschulen der Stadt ein Studium beginnen, können sich für die Wohndauer von einem Jahr auf ein Zimmer bewerben. Drei Schwerpunkte gehören zu diesem Jahr in der Gemeinschaft: die Persönlichkeitsentwicklung, die Sozialkompetenz und die Förderung der eigenen Spiritualität. Neben den Zimmern gibt es im Haus viele Räume, die die Gemeinschaft fördern.

Pauluskolleg, Ansicht von der Husener Straße

Pauluskolleg_Hofansicht

Pauluskolleg, Hofansicht mit Paulustreff und Kapelle

Drei Schwerpunkte gehören zu diesem Jahr in der Gemeinschaft:

die Persönlichkeitsentwicklung, die Sozialkompetenz und die Förderung der eigenen Spiritualität.
Neben den Wohnräumen gibt es im Haus viele Orte, die die Gemeinschaft fördern.

Leben

> einen Rückzugsort haben und Gemeinschaft erleben
> sich selbst ausprobieren und sich auf andere einlassen
> den eigenen Stil finden und den anderen akzeptieren

Glauben

> Christ*in sein in Unterschiedlichkeit und Vielfalt
> Gebet in Kontemplation und Gemeinschaft
> Glaubenswege erleben, ausprobieren und diskutieren
> vorangehen und sich leiten lassen

Lernen

> unterschiedliche Studienorte in der Stadt und trotzdem in Gemeinschaft
> Studieren auf dem Zimmer und Lerninseln im Haus
> hören, denken, schreiben und gelebter Diskurs
> Wissenschaft und Anwendung

Das Pauluskolleg ist mehr als ein gewöhnliches Studierendenwohnheim. Studierende, die an einer der drei Hochschulen der Stadt studieren, können sich für die Wohndauer von einem Jahr auf ein Zimmer bewerben.

Demnächst im Paulus

Alle anstehenden Veranstaltungen sind unter Semesterprogramm aufgelistet.

Kurz berichtet aus dem Paulus

Weitere Informationen finden Sie in unserem Blog.

(Erz-)Bischof Bentz– Begegnung – Bergfest

Mutig und bewusst Salz der Erde sein und nicht aufhören das Evangelium zu verkünden, dazu forderte uns der neue Paderborner Erzbischof Udo Markus Bentz während seiner Predigt beim Besuch im Pauluskolleg auf. Die Worte von Ignatius von Loyola - „Die meisten Menschen...

Semestereröffnung Sommersemester 2024

Es ist schon wieder so weit - das Sommersemester hat begonnen. Am 2. April feierten wir den Start in das neue Sommersemester. Das Semesterprogramm verspricht spannende Programmpunkte zu wichtigen und großen Themen, aber auch entspannte sommerliche Aktionen laden...

Neujahrsempfang 2024 – Was gibt Dir Kraft?

Am 10. Januar luden das Pauluskolleg, das Priesterseminar, die Katholische Hochschulgemeinde und das Mentorat für die Lehramtsstudierenden zum Neujahrsempfang 2024 ein. Startpunkt war der feierliche Gottesdienst in der Marktkirche den Tobias Hasselmeyer...

Dankeschön Maria Gerok

Nach über 22 Jahren im Pauluskolleg hat die Dienstgemeinschaft am 5. Dezember Maria Gerok in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Fast niemand kennt jeden Winkel des Hauses so gut wie sie. Schließlich gehört sie seit dem Umzug des Pauluskollegs in das Haus...

Krippenaufbau am 5. Dezember 2023 mit hohem Besuch

Adventszeit, in der Zeit, in der Plätzchen gebacken und die Wohnungen winterlich-weihnachtlich geschmückt werden. Auch das Aufstellen der Krippe gehört bei vielen zum festen Bestandteil dieser Zeit. So auch Hier und Jetzt im Paulus. Sie fällt auf - unsere Krippe,...