„Folge mir nach!“

29. Apr. 2022 | Impulse

Dieser Auftrag steht am Ende des Sonntagsevangeliums und ich habe mich direkt gefragt: Wem folge ich im Leben nach? Was ist mir wichtig, dass ich demjenigen und/oder der Sache nachfolge?

Beim Nachdenken über diesen Auftrag habe ich mich an viele Menschen erinnert, die eine Vorbildfunktion haben, die eine Botschaft haben, wo ich sage: Dem folge ich nach. Das ist mir wichtig.

Und auch Jesus hat diese Botschaft gehabt. Er setzt sich für die Kranken, die Schwachen, die Armen, die Kinder, die Liebe, den Frieden, die Gerechtigkeit ein. Er liebt alle Menschen, bringt sie zusammen und verzeiht uns.

Jesus gibt uns im letzten Satz den Auftrag: „Folge mir nach!“ Folge meiner Botschaft, setze Dich dafür ein!

Wem oder was folgst Du nach?

Neueste Artikel

Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht
Kommt her, mir nach!
Ankündigung durch Johannes
Neujahrsempfang 2023
Taufe des Herrn